Startseite  - Kontakt  - Impressum
Schulleben
 

Martinsfeier

Am 11.11.16 feierten die SVE und die DFKs wieder ihr traditionelles Martinsfest im Theatersaal. Gemeinsam gestalteten die Gruppen und Klassen das Programm. Im Vorfeld wurde mit großem Eifer viel geübt, gebastelt oder gebacken. Durch die besinnliche Stunde wurde von Fr. Salzberger geführt. Nach der Begrüßung durch Herrn Kaspar spielten die „Kleinsten“ der Schule auf eine beeindruckende Art und Weise liebevoll die Martinsgeschichte. Kurze Sprechrollen lockerten die Erzählung auf. Teile der Geschichte wurden musikalisch mit Rhythmusinstrumenten begleitet. Auch die Zuschauer wurden einbezogen. Um das „Teilen“ sichtbar zu machen hatte die DFK 2 hat Martinsgänse gebacken, die sich die Kinder dann schmecken ließen. Natürlich durften auch neue und traditionelle Martinslieder nicht fehlen. Die DFK 1A sang ein „Lichtlied“ und hatte dazu Gläser mit Transparentpapier beklebt, die dadurch sehr schön bunt leuchteten. Es war eine heimelige Atmosphäre. Nachdem Anzünden der Laternenkerzen und inzwischen auch der vielen elektrischen Lichterstäben wurde der Martinsumzug im Theatersaal mit einem Lied der DFK 1 eingeleitet. Es war wieder ein wunderschönes gemeinsames Fest der Unterstufe.

Text / Fotos: Frau Fruth